Lauferwachen

Mit dem Frühlingserwachen, erwachen auch die LäuferInnen wieder!

Laufen fördert das Lebensgefühl

  • Stärkung des Herz-Kreislaufsystems
  • Stärkung des Muskelapparates
  • Gewichtsreduktion
  • Stärkung des Immunsystems
  • Senkung von Stresssymptomen
  • uvm

Das Wichtigste, ist der Laufschuh - er führt, stützt, stabilisiert, unterstützt und dämpft. Tipps für den Schuhkauf:

  • Vorangehende Laufanalyse oder alten Laufschuh mitnehmen
  • Gute Beratung erkennen - Verkaufsberater sollte Fragen zu Gewicht, ev. Beschwerden, Lauftempo, Laufhäufigkeit und Laufumfang stellen!
  • Teuer ist nicht immer besser!
  • Passform - persönliches (Wohl-) Empfinden im Schuh

Zum Laufschuh darf natürlich auch nicht die richtige Bekleidung fehlen. Hier empfehlen wir atmungsaktive, strapazierfähige und pflegeleichte Textilien zu verwenden. Um entspannt laufen zu können, muss man sich in der Kleidung wohl fühlen.

 

Achten auf die richtige Ernährung vor dem Laufen! Zwischen der letzten kohlenhydratreichen Mahlzeit und dem Laufen sollen mind. 2 Stunden liegen. Nicht zu viel und unmittelbar vor dem Laufen trinken!

Mehr zum Thema "Laufen"

  • Läufernahrung, Workshop am 02. Mai 2018 um 17.30 Uhr
  • Laufgruppe, wöchentliches Training ab 26.04. jeweils von 17.40 - 18.30 Uhr

Infos und Anmeldung unter office@f-i-t.at (Betreff "Laufen") oder unter Tel. +43 677 610 16 259

LAUF dich FIT!