Ein schneller Snack für Schule und Arbeit – Die Müslikugel

Müsliriegel kennt ja jeder, nur leider sind in vielen davon mehr Zusatzstoffe als natürliche Inhaltsstoffe enthalten. Ganz zu schweigen von Palmfett, diversen Aromen und anderen künstlichen Stoffen die in einem gesunden Snack eigentlich nichts zu suchen haben. Praktisch sind die kleinen Riegel aber allemal, doch selbstgemacht schmecken sie gleich noch viel besser und lassen sich genau so leicht mitnehmen, ganz ohne Zusatzstoffe.

Ihr fragt euch wie das geht? Hier das Rezept für ca. 8-10 Müslikugeln bzw. Riegel je nachdem, wie ihr die Masse formen wollt. Herz- oder Sternform sind natürlich auch erlaubt. Lasst eurer Kreativität freien Lauf!

 

Powermüslikugel oder -riegel

Pro Kugel ca.: (145kcal / 4,5g EW / 11g KH davon 6,5g Zucker / 10g Fett)

Zutaten für 8 – 10 Müslikugeln

  • ½ Orange
  • 60g Datteln
  • 50g Haferflocken (fein)
  • 60g gemahlene Mandeln
  • 40g Kokosflocken
  • 20g Leinsamen
  • 10g Kürbiskerne

 

Zubereitung:

  1. Orange halbieren, mit den entkernten Datteln in den Mixer geben und so lange mixen bis alles schön dickflüssig ist.
  2. Die Orangen-Dattel Mixtur in eine Schüssel geben und alle andere Zutaten beifügen.
  3. Alles gut vermischen bis die Masse klebrig und formbar wird.
  4. Hände anfeuchten und 8 – 10 Kugeln Formen. 1 Kugel sollte ca. 50g haben.
  5. In den Kühlschrank geben, da werden die Kugeln noch fester und halten sich für ca. 4-5 Tage.
  6. Ihr könnt die Kugeln aber auch zu Riegeln formen und für 15-20 min bei 180°C in den Ofen geben. Versucht einfach  beide Varianten und entscheidet selbst, was euch besser schmeckt.
Dein F-I-T Plus:
  • Haferflocken liefern Ballaststoffe, die dich sättigen und auch deinen Blutzucker nicht so schnell ansteigen lassen.
  • Datteln, Orangen und Kokosflocken liefern dir schnell Energie und bringen deine Durchblutung wieder in Schwung.
  • Nüsse & Samen liefern dir wichtige Fettsäuren, die aktiv deine Blutfettwerte senken und die Konzentration verbessern.

Am Besten gleich am Wochenende mit der ganzen Familie gemeinsam Müslikugeln machen.  Es geht wirklich sehr schnell und zusammen macht es gleich noch mehr Spaß.

lg euer F-I-T Ernährungscoach Christoph