F-I-T Aktivwochenende – in 4 Tagen zu einem gesunden Alltag

Aktivwochenende

Wer seine Ernährung umstellen will, oder sich vornimmt mehr Sport und Bewegung im Alltag zu machen, hat oft das Problem, dass die ersten Schritte immer die schwersten sind. Meist muss man diese nämlich alleine gehen und es fehlt an der nötigen Motivation.

Die Aktivwochenenden geben dir die fehlende Unterstützung und Motivation für deine gesunden Vorhaben. Mit einer Gruppe aus maximal 12 Personen geht es in den schönsten Nationalpark Österreichs, in die Kalkalpen. In einer gemütlichen Hütte und vor allem ruhigen Gegend, kannst du dich auf das Wesentliche konzentrieren.

 

Was erwartet dich?

  • Persönlicher Ernährungsplan: Kochen spielt eine zentrale Rolle. Darum bekommst du eine eigene Rezeptmappe mit nach Hause, mit allen Speisen welche im Laufe des Aktivwochenendes zubereitet werden. Aber damit nicht genug. Begleitet werden die Wochenenden von zwei Ernährungsberatern, welche mit dir ein individuelles und persönliches Ernährungsgespräch führen und anhand deiner Möglichkeiten und persönlichen Vorlieben, Tipps und Tricks für den Alltag ausarbeiten.
  • Gemeinsam kochen: In der Gruppe kocht es sich leichter. Unter Anleitung wird gekocht, abwechslungsreich und vor allem einfach und mit viel Geschmack. Vom schnellen 10 Minuten Menü bis hin zu einen gesunden Snack für die Arbeit ist alles in unserem Wochenende enthalten.
  • Körperanalyse mittels Bioimpedanz: Jeder Teilnehmer der Aktivwochenenden wird von uns mit Hilfe der Bioimpedanzanalyse vermessen. Mittels eines nicht spürbaren Gleichstroms der durch den Körper geleitet wird, gibt uns die Analyse genaue Informationen über Körperfett, Muskelmasse, Wasserhaushalt und Zellgesundheit.
  • Workshops: Statt sich mit vielen anderen Menschen in einen stickigen, oft mit Neonlicht durchfluteten Vortragssaal quetschen zu müssen, um Etwas über Ernährung zu erfahren, bekommt man bei dem Aktivwochenende einen besonderen Service. Ernährungs- & Sportworkshops in Kleingruppen unter entspannter und angenehmer Atmosphäre. Hier nehmen wir uns Zeit, Inhalte und Fragen genauestens zu be- und erarbeiten. Somit erzielt jeder Teilnehmer den höchsten persönlichen Nutzen.

 

  • Jeder Tag voller Bewegung: Bei dem Aktivwochenende geht es nicht nur um Ernährung, sondern auch um Bewegung. Aus diesem Grund werden wir jeden Tag kleine Bewegungseinheiten mit euch durchführen. Von der Wanderung bis hin zum Berglauf über kleine funktionelle Einheiten wird alles dabei sein.
  • Trainingsplan: Gemeinsam mit Personal Trainer, David Roschitz, habt ihr die Möglichkeit einen eigenen Trainingsplan zu erstellen. Ganz auf deine Ansprüche abgestimmt. Ob für die eigenen 4 Wände oder für das Fitnessstudio, wir helfen dir beim Umsetzten deiner sportlichen Ziele.

 

  • Entspannung: Das Programm beim Aktivwochenende beinhaltet neben Bewegung, Kochen und Workshops, selbstverständlich auch eine Zeit zum Entspannen. Jeden Vormittag und Nachmittag gibt es eine "Relaxing Hour". Wandern und  die herrliche Landschaft der Kalkalpen genießen, ins saftig grüne Gras legen und ein Buch lesen oder ein wenig vor dem Kamin dahin dösen - in den Kalkalpen, fernab vom Autolärm und Großstadtgetümmel, hast du die perfekte Möglichkeit komplett abzuschalten und zu entspannen.

 

Möchtest du unser Angebot nutzen, dann sichere dir deinen Termin für einen gesunden Start hier:  26. Mai – 30. Mai